Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Neuer Vorstand für das Bergische Land

Am Vormittag des 26.11.2016 tagten die Mitglieder des ÖDP - Kreisverbandes Bergisches Land auf ihrer diesjährigen Hauptversammlung in Hilden. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Wahl des neuen Vorstands. Zu Beginn der Hauptversammlung wurden der alte Vorstand und die Schatzmeisterin entlastet, im Anschluss begannen die Wahlen. Zum ersten Vorsitzenden wurde Dominique Jesinghaus vorgeschlagen und mehrheitlich gewählt. Er nahm die Wahl an und bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Sein Stellvertreter wurde Dr. Axel Schmitz, der zuvor das Amt des Schriftführers bekleidete. Ehemaliger Vorsitzender Jürgen Koll ist als Schatzmeister ebenfalls erneut in den Vorstand gewählt worden. Beisitzer wurden Sarah Lucia Hassel-Reusing und Volker Reusing. Der neue Kreisverbandsvorsitzende Dominique Jesinghaus kündigte an, dass er ab Januar 2017 im Rhythmus von zwei Monaten zur politischen Diskussionsrunde einladen wird. Als Veranstaltungsorte wurden Wuppertal und Mettmann ins Auge gefasst.


Die ÖDP Bergisch Land verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen